Matratzen 160×200. Welche sollen wir nehmen?

Matratzen 160×200. Welche sollen wir nehmen?

Matratze 160×200 – Hast du wirklich die gesucht?

Nicht wegklicken, du bist an der richtigen Stelle. Matratzen 160 x 200 kann man in jedem Geschäft kaufen. Es ist keine Frage, ob man Matratzen in Größe 160 x 200 kaufen kann, die Frage besteht darin, was für eine Matratze man braucht.

Gerade deshalb haben wir dir alles Wichtige zum Thema Matratzenwahl zusammengetragen. Wenn du es liest, bin ich mir sicher, dass du einen guten Betteinsatz kaufen wirst, und dann kannst du dich auch darum kümmern, dass die Größe der ausgewählten Matratze 160 x 200 ist.

Und nun die Hilfe zur Matratzenwahl: Was für eine Matratze soll ich kaufen?

Frage: 1 große Matratze 160×200  oder 2 in Größe 80?

Bei Beratung wird oft gefragt ob man 2 kleine oder eine Matratze 160×200 kaufen soll. Welche lohnt es sich besser?

Grundlegend kann man sagen, wenn beide Mitglieder des Paars über das gleiche Komfortgefühl verfügen, dann empfehlen wir immer die Matratze in einem zu kaufen. Zwei Matratzen empfehle ich persönlich normalerweise nur dann, wenn den Partnern voneinander abweichende Matratzen gefallen. In solchen Fällen kommt die Rede oft auch auf die Damen-und Männermatratzen.   

Die meisten haben Platz darauf… Quelle des Bildes: ultrabed.com

Bei gleichen Matratzen empfehle ich lieber eine große Matratze. Obwohl Matratzen genau ins Bett passen, bei einer gibt es nicht einmal halb Millimeter Lücke.

Für zwei getrennte Matratzen spricht meistens, dass die Menschen die Bewegungen ihres Partners im Schlaf nicht spüren möchten. Dieses Problem kommt aber im Allgemeinen nur bei Matratzen mit Epeda- und Bonellfederkern vor. Bei modernen Matratzen mit Kaltschaum, Taschenfederkern oder Memory Schaum spürt man überhaupt nicht die Bewegungen des neben uns Liegenden

Hat die Familie genug Platz auf einer Matratze 160×200?

Viele fragen, wie viel Platz man auf einer Matratze 160×200 hat? Nun, wenn man Platz hat, sollte man getrost eine größere kaufen aber normalerweise können darauf Vater, Mutter und ein Kind problemlos schlafen. Bei uns ist es jedenfalls gelungen, obwohl meine Tochter schon knapp sieben Jahre alt ist. Sie schläft nicht mehr mit uns aber da war sie krank. 🙂

Na logo, gibt es Platz für eine größere Version mit 180 oder 200 cm,  dann lohnt es sich zu erwägen, ob es nicht bequemer wäre, wenn jeder mehr Platz hätte.

Alles in allem braucht man keine Angst zu haben, dass wir nicht genügend Raum haben werden. Es handelt sich nicht um eine kleinformatige Matratze, sie entspricht ohne weiteres dem Ausmaß eines Doppelbettes.

Matratze 160×200 – Wo soll ich sie kaufen?

Probieren geht über Studieren. Das gilt auch für Matratzen. Ich würde zwei Kriterien festsetzen, alles andere findet man in unserer Beratung zur Matratzenwahl

  • Kauft keine Matratzen im Webshop, ohne 30 oder 100 Tage Probeliegen zu Hause.
  • Und kauft Matratzen nur an Stellen mit 100% Geldrückgabegarantie – Und wenn sie noch frei Haus geliefert wird und auch zurück, wenn sie nicht gefallen würde, dann frage ich euch? Gibt es dabei noch überhaupt ein Risiko?  Und ich würde natürlich bei Matratzenmann einkaufen. 🙂

Wenn dir unser Artikel gefallen hat, dann drücke getrost die Knöpfe Gefällt mir und/oder teilen. Danke

Hinterlassen einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.*

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen