Rabatt
-30%

Eiszeit Unterbett aus Lammwolle

69.00143.00

Jede Nacht 2,5 Kg Lammwolle-Rasen im Bett. Es lohnt sich sich hinzulegen.

30% Rabatt.
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: , Schlüsselwort:

Eiszeit Wollunterbett – das beste im Angebot. 

So was! Endlich ist das Eiszeit Unterbett in Qualität 700 da! Nur für diejenigen, die sich nur mit dem Besten zufriedengeben

Mehr Stoff und ein zarteres Gefühl. Dieses Unterbett streichelt besser als sein kleiner Bruder von 600 g.

Das Eiszeit Wollunterbett verfügt über eine einmalige Dichte. Soviel ich weiß, ist in ganz Österreich kein anderes Lammunterbett mit so einer hohen Dichte erhältlich.

Obwohl der Grundstoff eine Dichte von 700 Gramm/Quadratmeter hat, enthält das Unterbett selbst 1,4 kg Lammwolle pro Quadratmeter, es wird nämlich aus zwei separaten Seiten zusammengenäht. Das heißt, im Falle eines Unterbettes von 90 verbringen wir die Nacht auf 2,5 kg feiner Lammwolle. Klingt gut, oder? Man braucht es nur zu probieren.

Vorsicht, es wird gefälscht!

Bei Anschaffung eines Wollunterbettes lohnt es sich aufzupassen, was man kauft.

Die einfachste Methode ist es, wenn man es ausschließlich von einer zuverlässigen Quelle kauft. Hat man aber den Verdacht, dass etwas nicht stimmt, kann man den folgenden Test vornehmen.

Zünden wir ein Stück Wolle an. Riecht es nach gebranntem Haar, wie etwa beim Schweinbrennen, dann können wir uns beruhigen, es handelt sich um echte Wolle. Mischt sich aber auch der Geruch von Kunststoff dazu, dann können wir sicher sein, dass etwas nicht stimmt. Da ist die ganze Decke aus Kunstfasern oder gemischt, sie enthält sowohl Kunstfasern als auch Wolle.

Wir geben das Geld zurück.

Wenn du mit dem gekauften Unterbett doch unzufrieden bist, weil es zum Beispiel zu warm ist, dann kannst du von der 30 Tage Geldrückgabegarantie Gebrauch machen. Es gibt keinen Gutschein, wir stellen keine peinlichen Fragen. Wir geben einfach dein Geld zurück.

Kunstfaser im Wollunterbett?

Es gibt eine Methode, mit der man die Dicke des Wollunterbettes mühelos erhöhen kann. Man pflegt zwischen zwei Wollschichten eine Kunstfaserschicht zu tun.

Du weißt sicher auch, was das Problem mit dieser Methode ist. Und zwar, dass so aus dem Wollunterbrett ein Unterbrett mit Kunstfasern gemacht wird.

Wir machen davon natürlich keinen Gebrauch. Unsere Unterbetten bestehen ausschließlich aus natürlicher Merinowolle aus Australien.

Ein Schaf ist kein Lamm!

Es ist wichtig im Gedächtnis zu behalten, es gibt einen riesengroßen Unterschied zwischen Wolle und Wolle. Vielerorts sieht man Schafwolle, deren Qualität viel schlechter ist als die des Lamms. Worin unterscheiden sich aber Schaf und Lamm?

Das Lamm ist das kleine Schaaf. Lammwolle stammt aus der ersten Stutzung eines Lamms. Sie unterscheiden sich etwa wie die Sohle eines Babys und die eines vierzigjährigen Mannes. Doch Spaß beiseite, Lammwolle ist ein viel weicherer, feinerer Stoff. es lohnt sich also immer danach zu fragen, aus welchem Grundstoff das ausgesuchte Unterbett wirklich ist. (Bei Wollde arbeiten wir ausschließlich mit Lamm.)

Allergie

Viele haben Angst, eine Allergie gegen Wolle zu haben oder dass sich Hausstaubmilben im Unterbett niederlassen. Glücklicherweise mögen Hausstaubmilben Wolle überhaupt nicht, so brauchen Allergiker gar nichts zu fürchten, nur eine minimale Anzahl der Bevölkerung hat Allergie gegen Wolle, so ist es eine Probe wert. Klappt es nicht, so kann man von der Geldrückgabegarantie Gebrauch machen. 

Die Hersteller von Wollde Produkten…

Eigenschaften des Premium Wollunterbettes:

  • 100 % Geldrückgabegarantie!
  • Lieferung frei Haus!
  • 100 % Merinowolle.
  • Warmes Winterunterbett .
  • Sichert die Atmung unserer Haut, wir schwitzen nicht drin, der ausgeschiedene Schweiß verdunstet.
  • Bietet maximalen Komfort im Sommer und im Winter.
  • Mit temperaturausgleichender Wirkung.
  • Zu 100 % natürlicher Stoff, auch Allergikern empfohlen.
  • Sein Lanolingehalt schützt vor Verunreinigungen, so braucht man es weniger zu waschen als andere Textilien.
  • Enthält 17 Prozent mehr Wolle als die durchschnittlichen Unterbetten.
  • Ein Unterbett von 90×200 enthält 2,5 kg echte australische Wolle.
  • 700 Gramm/Quadratmeter Dichte, da aber zwei solche zusammengenäht werden, beträgt die wirkliche Dichte 1400 Gramm pro Quadratmeter.

Bei irgendeiner Frage bitte trete mit uns in Verbindung.


5 praktische Tipps zum Kauf einer Decke oder Steppdecke


Zusätzliche Information

Größen

180×200, 160×200, 140×200, 90×200, 80×200

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen